Wo bist du, wenn alles Vergleichen mit anderen in dir zur Ruhe kommt?

 

o

 

Wo bist du, bevor du mit dem Denken beginnst?

 

Die Stille findest du nicht nur an einem Ort,

an dem kein Laut mehr zu hören ist.

Die Stille ist vielmehr überall,

sobald du dein Denken ruhen lässt.

Ohne deinen Gedanken zu glauben

und einfach nur deinem Dasein gerade

"jetzt"

zu vertrauen wirst du keinen Ort mehr ohne

Stille

finden.

 

Du brauchst die Wahrheit nicht zu suchen. Die Sache verhält sich viel einfacher. Die Wahrheit wird Dich finden; sobald du dazu bereit bist, dein gut behütetes Wissen loszulassen. Einfach völlig still zu sein; wieder wie ein kleines Kind zu werden, unschuldig, neugierig und voller staunen; in diesem Moment wird Dich die Wahrheit umarmen, dich mit grenzenloser Freude zu Hause willkommen heißen.

good

good

Eine lange Reise, ich weiß. Nun bist du angelangt. Wie lange dachtest du dauert die Reise noch? Seltsam, aber so ist es. Du warst nie fort. Du warst immer hier. Alles ist gut, so wie es immer war und sein wird. Licht, Liebe, Geborgenheit, jetzt, genau das! Alles ist hier und jetzt, alles ist, wie es ist, alles bist du