Mozart war und ist für mich einer der lichtvollsten und größten Komponisten auf dieser Erde.
Diese klare unaufdringliche Schlichtheit und Schönheit in seiner reinsten Form lassen seine Kompositionen zu mystischen Klangblumen erblühen, dessen Geheimnis nicht gelöst oder verstanden, sondern nur in einem Akt der höchsten Intimität, eines völlig hingebungsvollen Zuhörens immer wieder neu erlebt werden kann.

Mozart war und ist für mich einer der lichtvollsten und größten Komponisten auf dieser Erde.
Diese klare unaufdringliche Schlichtheit und Schönheit in seiner reinsten Form lassen seine Kompositionen zu mystischen Klangblumen erblühen, dessen Geheimnis nicht gelöst oder verstanden, sondern nur in einem Akt der höchsten Intimität, eines völlig hingebungsvollen Zuhörens immer wieder neu erlebt werden kann.

Mozarts Musik ist so rein und schön, dass ich sie als die innere Schönheit des Universums selbst ansehe.
Albert Einstein

Mozart war nicht nur ein Komponist herrlichster Melodien sondern auch ein Mystiker seiner Zeit. Sein Engagement bei den Freimaurern die Verbindungen zu deren verinnerlichten Gruppierungen wie den "Asiatischen Brüder" und die in seinem Nachlass gefundenen Bücher, sowie Aussagen in seinem Briefverkehr und dann natürlich "Die Zauberflöte" ein in Klängen gesetztes Symbol für den Weg zur Selbsterkenntnis des Menschen, lassen keinen Zweifel darüber entstehen dass Mozart den Weg zum wahren Selbst gegangen ist.  

“patience and tranquility of mind contribute more to cure

our distempers as the whole art of medicines”

 

"Geduld und Gelassenheit des Geistes tragen mehr dazu bei, unsere Krankheiten zu heilen, als die ganze Kunst der Medizin"

 


Wolfgang Amadeus Mozart

Eintragung ins Stammbuch des Sprachlehrers Johann Georg Kronauer, eines Logenbruders
Wien 30. März 1787

 

In so mancher Komposition Mozarts wird ein ganzes Menschenleben Revue noch einmal erleb- und fühlbar. Mit all seinen Höhen und Tiefen der Traurigkeit und Freude. Doch das Wundervolle ist, nie geschieht es das er dich in den dunklen Gegenden deiner Erinnerungen einfach so stehen lässt. Denn alle seine Klangwelten sind erleuchtet von einem heilenden und freudvollen Licht. Dieses Licht, das dir mit der sanften Stimme dieser Klänge zuflüstert: "es ist gut, was auch immer geschehen ist, es ist vorbei, doch schau, ich bin immer bei dir."