Ein Reiseführer zu dir selbst Klar zu verstehen, einfach zum Mitgehen, wirksam zum Erfahren – das sind die Ein-Führungen dieses Buches. Direkt zum Wesentlichen führen sie: zu unserer Essenz.

Zum kostenlosen Download:

Kapitel: "Wer bin ich?"

Kundenrezensionen (Amazon):


Reiseführer zum Erwachen, 11. Juni 2015


Von two


Eines der besten Bücher, was ich zu Aufwachen, Erwachen und Erleuchtung gelesen habe. Es half mir, die Stille in mir stärker werden zu lassen, den Wahrnehmenden zu entdecken... Eine klare Kaufempfehlung für alle, die nach Erleuchtung und Wahrheit suchen (Achtung: vom Standpunkt der Erleuchtung ist die Erleuchtung eine Illusion).


Eine Reise zu sich selbst

Von Düsseldorfer Lesefreunde am 4. Oktober 2014

Format: Taschenbuch

Mit den Kapiteln dieses Buches kann man die Reise zu sich selbst direkt ausführen und erleben - dies gelingt demjenigen, der mit Muße und Bereitschaft die Worte und Impulse des Autors auf sich wirken lässt. So kann man die Dimension klar erfahren, die jenseits von Gedanken und Konzepten ist und in der sie oder er sich einfach und friedvoll zuhause fühlt. Dieses Buch atmet sozusagen die Einfachheit, Leichtigkeit und Weite eines Lebens aus der Essenz. Es enthält einfach umsetzbare Anregungen, die jeder Leser für sich verwirklichen kann. Der Autor ist in der Essenz verankert, sie ist für ihn seit Jahrzehnten sein natürliches Zuhause und genau das gibt er auf eindrucksvolle Weise an den Leser weiter. Mit diesen Möglichkeiten, die das Buch bietet, wird der Leser schon bald - auch in alltäglichen Situationen - Heiterkeit und Klarheit ausstrahlen.

Heimkommen

Von Susanna am 6. Oktober 2014

Format: Taschenbuch

Die Essenz - Ein Reiseführer zu dir selbst von Gerd Valentinelli

Auf meinen vielen Reisen fand ich Reiseführer immer sehr hilfreich. Einen solchen Begleiter zu finden, der mich auch aus meinem inneren Chaos heraus führen kann, habe ich mir oft gewünscht und bin mit dem Buch „Die Essenz“ nun fündig geworden.

Schon beim Lesen der ersten Seiten des Buches berührte mich sofort die liebevolle Ermutigung, den Weg zu mir selbst zu beschreiten.

In diesem Buch spricht der Autor über eigene Erlebnisse und vermittelt seine Erkenntnisse aus der natürlichen Klarheit des Seins in humorvoller Weise in aktueller moderner Sprache.

Die darin zu findenden Anleitungen sind einfach, sie laden ein zu stoppen, zu ruhen, auf sich zu fokussieren. Dies gibt auch mir als Leserin die Möglichkeit, meine „eigenen Erfahrungen“ zu nutzen, um eine direkte Einsicht des Seins zu erleben, etwas was oftmals als Stille, Quelle oder Essenz bezeichnet wird.

Es gibt viele Bücher, die einem begleiten, aber Valentinelli hat den besonderen Humor und Leichtigkeit im Umgang mit religiösen Traditionen, die er nicht bricht, jedoch dessen Dogmen auf leichte Art entkleidet, welche sonst die wahre Botschaft verschleiern und die enthaltene Wahrheit verbergen. Es zeigt auf das „wesentliche“ der verschiedenen Traditionen.

Durch das Lesen dieses Buches kam ich Schritt für Schritt näher an mein „Wahrnehmen“ des Zustandes, den man als „Stille“ oder als „Heimkommen“ am besten beschreiben könnte.

von Usha Schwarz, 1.August 2014


Lieber Gerd 

Bei deinem letzten online-live video-chat hast du auf dein Buch -Die Essenz- hingewiesen….und obwohl ich schon lange keine Bücher mehr gekauft und gelesen habe zu diesem Thema…..ich war es um ehrlich zu sein einfach Leid…..wieder und wieder dasselbe in etwas anders ausgedrückter Form zu lesen….hat sich hier dennoch etwas gerührt und ich besorgte mir das Buch……

ich bin froh ,dass ich diesem Impuls gefolgt bin……(ich bin früher viel gereist und fand Reiseführer als Begleitung immer hilfreich und dennoch hielten sie mich nie davon ab eigene spontane Entdeckung zu wagen….und so erlebe ich das auch jetzt mit diesem Reiseführer zu mir selbst…..ich spüre die liebevolle Ermutigung….die klare und humorvolle Anleitung und bemerke dass meine dringende innere Sehnsucht mich selbst zu kennen….auf sehr fruchtbaren und nährenden Boden fällt … durch das Lesen kann ich Inne halten und Schritt für Schritt mich annähern und der Erfahrung trauen….die sich da zeigt……mir liegt das und ich bin dir von Herzen dankbar dass du dieses Buch geschrieben hast …so schlicht …so klar …so liebevoll und was mir natürlich am Besten gefällt so humorvoll….denn für mich war/ist es noch zeitweilig sehr ernst ….es ist einfach das ,was mir immer schon wirklich wichtig war und ist…..und womit ich mich halt auch Ernst nehme…..dieses immer wieder nachschauen was ist jetzt die direkte Erfahrung……statt was sagt das angesammelte Wissen dazu….das hast du wunderbar erklärt…..und so auch als greifbare Möglichkeit den Unterschied zu bemerken …..initiiert……was mir auch dienlich ist …ist zunächst mal wirklich diesen Ich-Gedanken—und das Ich Gefühl „Kennenzulernen“ irgendwie hab ich beim Nachschauen zwar keine Person finden können…doch irgendwas taucht dennoch auf…..dazu lichten sich gerade Verwirrungen…echt segensreich….wie du das herangetragen hast an den /die Leser-innen……..Ich bin sehr glücklich mit meinem neuen Reiseführer und danke dir ganz ganz herzlich …….so das war´s für´s erste von den ersten Tagen mit meinem neuen ReiseBegleiter……..mit viel Liebe nach Salzburg……..  

USHA

Feedbacks per Mail:

von M., 6.Jänner 2015

Lieber Gerd,

 

Ich möchte mich so bedanken für deine Beiträge, Filme, Texte. Ich habe auch dein Buch gekauft, du hast so eine wunderbar unkomplizierte Art, einfach und dabei sehr klar.  Es ist eine große Freude,  an deiner Freude und Liebe teilzunehmen. es ermöglicht mir leichten Zugang zu DEM SEIN, dem Aufnehmen, erkennen, einlassen dessen, was wir ja schon immer sind. Und was so schön ist, dass ich mir mehr vertraue, was du ja auch immer wieder sagst, fühle jetzt hier in dich, Ich Bin, jetzt hier, vertraue.  Wer vertraut? Wem? Keine Trennung. Sein ist das ultimative alleinige ICH.

Alles Liebe dir und herzliche Grüße

M

von Ilona, 14.Jänner 2015

Lieber Gerd,

 

Es ist so angenehm Dein Buch zu lesen. Es ist alles leicht. Keine Anstrengungen mehr. Nirgendwo mehr hin zu müssen. DANKE. Seit Anfang des Jahres fühle ich mich in Harmonie. Alles geschieht immer im richtigen Augenblick.

 

Herzlich

Ilona

von Aisha, 2. Februar 2015


Lieber Gerd,


Danke für dieses Buch! Endlich kann ich mich wieder Spüren!


Liebe Grüße


Aisha

von Bryan, 10. Februar 2015


Hallo Gerd,


Super Buch! Danke!


Grüße


Bryan